Hyères/Côte d’Azur I

Hyères Port – Côte d´Azur

Hyères Port an der Côte d´Azur ist jederzeit mit dem Pkw, der Bahn oder dem Flugzeug schnell zu erreichen. Hier liegen die gepflegten Yachten unserer Partner. Hyères Port ist gerade auch für Ungeübte ein idealer Ausgangshafen.

Das zwar windreiche, aber sichere Revier, ist geschützt durch die Iles d´ Hyères im Süden, zurecht auch Iles d´Or genannt und die Presqu´ Île de Giens im Westen. Geübte Skipper segeln von hier aus auch schon gerne mal bis nach Korsika, Sardinien, Elba oder sogar bis zu den Balearen.

Auf mittleren Distanzen entlang der Küsten, die viele sichere Häfen bieten, sind die Costa Brava in Spanien oder die italienische Riviera zu erreichen.

Überzeugen Sie sich selbst von diesem Revier mit den vielen malerischen Häfen und den traumhaften Ankerbuchten. Meistens werden Sie Ihren Anker in sandigem Grund so fest vergraben, dass Sie auch vor Anker nachts durchschlafen können.

Lernen Sie die Insel Porquerolles kennen und lassen Sie sich von den Rotweinen der Insel, dem Alicastre und dem Courtade, verführen.

Unser Partner werden Sie mit Hilfe Ihrer fachkundigen Crews vor Ort bestens betreuen.

Wetter

    

Charterpreisliste Hyères Port 2019 (pdf)

Technische Daten, Pläne und Bilder der Yachten finden Sie unter den Button Kielyachten und Katamarane.

Hier geht´s zu den Werften: Bénéteau   Bavaria   Dufour   Hanse   Jeanneau   Salona

Lagoon

Webcams: Strand und Hafeneinfahrt Le Lavandou u. w.

Bildergalerie

Zu weiteren Informationen über Buchung, Charterbedingungen, Kapazitäten und weiteren Revieren setzen sie sich bitte über das Kontaktformular mit uns in Verbindung.